10
Traineestellen im Bereich Controlling

Trainee im Marketing

Du bist versiert im Umgang mit Zahlen und Finanzen und nun soll nach erfolgreichem Studienabschluss auch deine berufliche Karriere auf dieser Basis aufbauen. Ein guter Einstieg in die Finanzbranche bietet der Weg als Trainee im Controlling. Hier wirst du dich hauptsächlich mit verschiedensten Excel-Tabellen und Zahlen auseinandersetzen und somit den finanziellen Bereich eines Unternehmens kontrollieren, verwalten und helfen, den Umsatz zu steigern. Als Controlling-Trainee bist du also die rechte Hand des Unternehmens, die Handlungsempfehlungen ausarbeitet und die Kosten im Blick hat. Was dir das Traineeprogramm sonst noch bieten kann und welche Qualifikationen du am besten mitbringen solltest, um erfolgreich als Trainee im Controlling durchstarten zu können, erfährst du gleich hier!

Die 5 größten Arbeitgeber in Deutschland

Unternehmensname Anzahl der Mitarbeiter
#1 Volkswagen AG 570000
#2 Deutsche Post AG 467088
#3 Siemens AG 405000
#4 Rewe Group 335992
#5 Schwarz-Gruppe 310000
Freie Trainee Jobs im Controlling
Wusstest du schon, dass...
... der beste deutsche Kopfrechner Jan van Koningsveld die Zahlenfolge von Pi (314) in seinem Autokennzeichen hat?
Wusstest du schon, dass...
... die letzte Zelle im Programm Excel von 2013 die Bezeichnung XFD 1048576 trägt?
Wusstest du schon, dass...
... die Volkswagen AG mit einem Jahresumsatz von rund 197 Milliarden Euro das umsatzstärkste Unternehmen Deutschlands ist?

Controlling Trainee Stellen

Wenn du dich für eine Stelle als Controlling-Trainee interessierst, stehen dir die Türen zu den unterschiedlichsten Branchen offen. Denn Finanzen spielen natürlich in jedem Unternehmen eine tragende Rolle! Daher kannst du deine Stärke im Umgang mit Zahlen auch leicht mit weiteren Interessen verbinden und beispielsweise Trainee im Controlling im Bank- oder Versicherungswesen, im Vertrieb oder bei einer ganz bestimmten Marke werden. Wichtig ist hierbei nur, dass du dich im Vorfeld schon etwas mit dem Konzept des jeweiligen Unternehmens auskennst, da die Finanzierungsoptimierung, sowie das Finden von Handlungsempfehlungen zu deinen Hauptaufgaben als Controlling-Trainee gehören. So kannst du auch zwischen mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen wählen, je nachdem, was dich eher anspricht. Behalte dabei im Auge, dass die flachere Arbeitshierarchie sowie die Mitarbeiternähe in kleineren Unternehmen von Vorteil sein können, während deine Aufstiegschancen und die Möglichkeiten auf eine internationale Anstellung möglicherweise in größeren Unternehmen höher ausfallen.

 

Als Trainee im Controlling wirst du in die unterschiedlichen Bereiche des Finanzwesens genauestens eingearbeitet und erhältst einen umfassenden Einblick in die Strukturen und Bilanzen des jeweiligen Unternehmens. Dies kann dir bei deiner späteren Karriere als Führungsperson von enormer Hilfe sein. Denn die Berufs- und Lebenserfahrung, sowie die Kontakte innerhalb der Branche, mit denen du in Berührung kommst, stellen eine gute Grundlage dar, um erfolgreich in der Branche Fuß zu fassen.

 

Zu deinen konkreten Aufgaben als Controlling-Trainee gehört es, Zahlen und Daten über das Unternehmen und branchenähnliche Vertreter zu sammeln, zu analysieren und zu interpretieren. Darauf basierend gibst du Handlungsempfehlungen für das Unternehmen ab, erstellst Kostenpläne und hilfst somit, den Profit zu steigern. Dabei ist es wichtig, dass du stets den Markt im Auge behältst. Zudem sollten analytische Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen zu deinen Stärken zählen. Von Vorteil ist es des Weiteren, eine Ausbildung im Rechnungswesen oder der Buchhaltung beziehungsweise ein Praktikum in einem Wirtschaftsunternehmen absolviert zu haben. Für einige Traineestellen werden auch besondere Kenntnisse gefordert, die dann während der Traineezeit ausgebaut werden, so beispielsweise medizinische Kenntnisse, wenn du dich für eine Stelle im Krankenhaus interessierst. Beachtest du diese Tipps und zeigst den nötigen Fleiß, dann steht nichts mehr zwischen dir und deiner Karriere!