Traineestellen im Bereich Projekt- & Eventmanagement


3 freie Traineestellen im Bereich Projekt- & Eventmanagement

Trainee im Bereich Projekt- und Eventmanagement

Trainee im Bereich Projekt- & Eventmanagement

The show must go on! In allen Situationen und Lebenslagen dein Motto? Willkommen im Showbiz. Dein Studium mit dem Studiengang Projekt- & Eventmanagement hast du hinter dir – jetzt wartet die große Bühne auf dich. Mit einem Traineeship im Bereich Projekt- und Eventmanagement ist es deine Aufgabe, im jeweiligen Unternehmen Events, Kongresse, Messen, Konzerte und alle anderen denkbaren Veranstaltungen zu planen, organisieren und durchzuführen. Als Trainee und zukünftiger Veranstaltungsmanager kannst du in unterschiedlichen Branchen arbeiten. In der Tourismusbranche steuerst und koordinierst du etwa im Team den Auftritt eines Reiseveranstalters. Auch im Marketing kannst du beruflich im Projektmanagement Fuß fassen, indem du etwa ein Event für eine Marketingkampagne planst.

Wusstest du schon, ...

… dass etwa zwei Drittel der weltweit größten Messen in Deutschland zu Hause sind?

Wo mache ich am besten mein Traineeship?

Deutschland gilt als bedeutendster Standort für die Durchführung internationaler Messen weltweit. Von den sechs größten Messeveranstaltungen der Welt befinden sich vier allein in Deutschland. Dazu gehört die „bauma“ in München, also die Weltleitmesse für Baumaschinen, die „CeBIT“ in Hannover als größte Messe für Informationstechnik, die Internationale Automobil-Austellung „IAA“ in Frankfurt am Main und Hannover, sowie die weltweit größte agrartechnische Fachmesse „Agritechnica“ in Hannover. Daneben können sich auch Berlin, Hamburg und Düsseldorf kaum noch vor namhaften Veranstaltungen retten. Für dich heißt das konkret: Wenn du als Eventmanager Erfolg haben möchtest, entscheide dich für eine der schillernden Metropolen Deutschlands.

Traineegehalt im Bereich Projekt- & Eventmanagement

Vergleichst du die Traineegehälter in den unterschiedlichen Geschäftsfeldern miteinander, fällt dir vielleicht auf, dass du im Bereich Projekt- und Eventmanagement nicht ganz oben auf der Gehaltsstufe stehst. Heißt aber keineswegs, dass du auf dieser Stufe bleibst. Mit langjähriger Erfahrung im Managen von Events steigt auch dein Verdienst ordentlich an.

Das Einstiegsgehalt als Trainee im Bereich Projekt- & Eventmanagement

Im Eventmanagement können Nachwuchstalente mit einem jährlichen Durchschnittsverdienst von 32.500 Euro brutto rechnen. Organisieren Trainees beispielsweise in der Branche des Tourismus Events, müssen diese sich mit geringeren Gehältern zufrieden geben – denn die Tourismusbranche zahlt ein Traineegehalt von 24.000 Euro im Jahr. In der Medienbranche bekommst du mit 38.800 Euro brutto schon erheblich mehr.

Was kann ich später verdienen?

Im Projektmanagement von Events verdienst du nach deinem Traineeprogramm im Schnitt 3300 Euro brutto im Monat. Die Gehälter können jedoch nach oben und unten hin noch stark schwanken. In sehr kleinen Veranstaltungsagenturen verdienst du als Projektmanager natürlich weniger als bei nahmhaften Eventveranstaltern. Auch wenn dein Verdienst zu Anfang etwas wenig erscheinen mag, gibt es dennoch die Möglichkeit, mit langjähriger Berufserfahrung und herausragenden Leistungen bis zu 60.000 Euro brutto im Jahr zu kassieren.

Tipps für die Gehaltsverhandlung

Du findest im Internet keinen passenden Tarifvertrag? Das könnte daran liegen, dass für viele Trainees keine Tarifverträge greifen. In der Regel musst du als Trainee mit deinem potenziellen Arbeitgeber in die klassische Gehaltsverhandlung. Aber keine Sorge: Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Eine umfangreiche Recherche über das Gehalt, was üblicherweise in der Branche gezahlt wird, verleiht dir Sicherheit und Selbstbewusstsein.

2700 Euro

Das verdienst du im Schnitt monatlich bei deinem Einstieg als Trainee im Bereich Projekt- & Eventmanagement.