Menü

FAQ zur Direktbewerbung auf Trainee.de

Alles, was Sie über die Direktbewerbung auf Trainee.de wissen müssen, erfahren Sie hier. Das neue Feature macht den Bewerbungsprozess so einfach und schnell wie nie zuvor. Im FAQ finden Sie in kompakter Form Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Direktbewerbung. Scrollen Sie einfach durch oder nutzen Sie die Übersicht an der Seite, um sofort zur gewünschten Frage zu gelangen.

Trainee Direktbewerbung

Was genau ist die Direktbewerbung?

Die Direktbewerbung ist ein neues Feature von Trainee.de, das Studenten und Absolventen einen noch schnelleren und leichteren Bewerbungsprozess ermöglicht. Unternehmen können für ihren Bewerbungsprozess das nutzerfreundliche Online-Formular mit den gewünschten Informationen über den Bewerber nutzen und individuell anpassen. Studenten und Absolventen können ihre Angaben für ihre Bewerbungen in ihrem Account hinterlegen. Die Bewerbungen werden übersichtlich ans Unternehmen geschickt, durch die Vereinheitlichung des Bewerbungsprozesses wird der gesamte Prozess verkürzt und die Vergleichbarkeit der eingehenden Bewerbungen für Unternehmen vereinfacht.

Warum machen wir die Direktbewerbung?

Durch unseren engen Austausch mit Studenten und Absolventen wissen wir, dass ein vereinfachter Bewerbungsprozess gewünscht wird – es soll schneller und einfacher sein, eine Traineestelle zu finden. Diesem Wunsch kommen wir durch das Feature Direktbewerbung nach. Für Unternehmen bedeutet die Direktbewerbung: eine technische Vereinfachung beim Erhalten und Sichten der Bewerbungsunterlagen. Durch die Möglichkeit, genau angeben zu können, welche Daten und Informationen man sich für eine Traineestelle wünscht, erhalten Unternehmen zudem ausschließlich valide Bewerbungen.

Wie funktioniert die Direktbewerbung für Studenten?

Direktbewerbung Trainee.de

Für die Direktbewerbung wird ein eigener Bewerben-Button in die jeweilige Stellenanzeige eingeführt. Studenten und Absolventen klicken dann ganz einfach auf den Button. Haben die Studenten oder Absolventen ihre Profilangaben bereits in ihrem Trainee.de-Account hinterlegt, werden die Angaben automatisch ausgefüllt. Andernfalls können sie es einmalig händisch machen – die Daten werden dann für zukünftige Bewerbungen im Profil gespeichert. Das zusammengestellte nutzerfreundliche Online-Formular wird gebündelt an das Unternehmen geschickt, Bewerber müssen nicht weiter aktiv werden. Übrigens: Der Begriff „Direktbewerbung“ wird in der Studenten- und Absolventenkommunikation nicht genutzt, sondern ist nur für die Kommunikation zwischen Trainee.de und den Partnerunternehmen gedacht.

Wird die Direktbewerbung für alle Unternehmen auf Trainee.de aktiviert?

Zum Launch der Direktbewerbung wird das Feature zunächst für alle Unternehmen aktiviert, die die Mailbewerbung nutzen.

Wie funktioniert die Direktbewerbung für Unternehmen?

Unternehmens-Dashboard Direktbewerbung

Zum Start des Direktbewerbungs-Features ist für das Online-Formular das M-Paket voreingestellt, das wir von Trainee.de empfehlen. Es beinhaltet genau die ausreichenden Angaben von Bewerbern, die qualitativ hochwertige Bewerbungen einbringen – von persönlichen Angaben über den Bewerber bis zum voraussichtlichen Studienabschluss. Selbstverständlich können Unternehmen die Angaben, also die jeweiligen Datenfelder, in ihrem Unternehmens-Dashboard mit wenigen Klicks anpassen. Ist zum Beispiel der Upload eines Gesundheitszeugnisses gewünscht? Ein Klick genügt.

Welche Arbeit kommt auf die Unternehmen zu?

Grundsätzlich kommt keine weitere Arbeit auf die Unternehmen zu. Mit dem voreingestellten M-Paket für das Online-Formular kann die Suche nach neuen Trainees direkt starten. Unternehmen müssen nur aktiv werden, wenn sie das Online-Formular individuell anpassen wollen. Das ist im eigenen Unternehmens-Dashboard mit wenigen Klicks möglich.

Gibt es die Möglichkeit, die Verlinkung auf das Bewerbungsportal des Unternehmens wie gewohnt beizubehalten?

Unternehmen können vorerst parallel zur Direktbewerbung auch die gewohnte Online-Bewerbung über die eigene Karriereseite nutzen. Die Funktion „Jetzt online bewerben“ bleibt erhalten.

Gehen die Bewerbungen in Zukunft nicht mehr direkt beim Unternehmen ein und können nur noch über Trainee.de eingesehen werden?

Nein, die eingehenden Bewerbungen sind völlig losgelöst vom Unternehmens-Dashboard auf Trainee.de. Wie gewohnt, werden die Bewerbungen verschlüsselt per E-Mail verschickt. Allerdings: Über das Dashboard können Unternehmen jederzeit übersichtlich einsehen, wie viele Direkt-Bewerbungen eingegangen sind.

Welche Rolle spielt der Datenschutz beim Feature Direktbewerbung?

Datenschutz

Wie bei allen Funktionen auf Trainee.de spielt die Einhaltung des Datenschutzes eine große Rolle. Der Bewerber kann im Zuge der Direktbewerbung die Datenschutzerklärungen sowohl von Trainee.de als auch vom jeweiligen Partnerunternehmen einsehen – und dann auch akzeptieren. Die jeweilige Datenschutzerklärung der Unternehmen ist bereits voreingestellt – der Link zur Datenschutzerklärung kann im Unternehmens-Dashboard händisch angepasst werden.