Trainee Jobs in Hamburg

  • 11 freie Traineestelle

Hamburger Hafenkräne

11 freie Traineestelle in Hamburg

Trainee In Hamburg

„Hamburg, meine Perle!“ Was Lotto King Karl für die HSV-Hymne getextet hat, heißt frei übersetzt: der Fischmarkt, die Reeperbahn, die Elbe, die Landungsbrücken und ein sympathischer Akzent, bei dem man „Moin“ und nicht „Guten Morgen“ sagt. In der Hansestadt Hamburg steht mit dem riesigen Hafen nicht nur das Tor zu Welt, sondern stehen dir als Trainee auch alle Türen offen.

Pro Tag werden in Hamburg 380.000 Tonnen Frachtgut verfrachtet. Denn dank der günstigen Lage zur Elbe und einem der größten Containerhäfen Europas, ist Hamburg für viele Unternehmen aus den Branchen Verkehr, Transport und Logistik attraktiv. Mindestens ebenso bedeutend für Hamburg ist der Tourismus, die Medienbranche und die Luftfahrt.

Natürlich ist die Unternehmenslandschaft Hamburgs noch wesentlich bunter. Sie reicht vom mittelständischen Familienunternehmen bis zum großen internationalen Konzern. Du siehst also: Die Möglichkeiten für ein Traineeprogramm in Hamburg sind zahlreich!

Trainees erkunden die Speicherstadt
Wusstest du schon, ...

... dass das Wetter in Hamburg gar nicht so schlimm ist? Statistisch gesehen hat Hamburg jährlich um die 133 Regentage zu verzeichnen. In München sind es beispielsweise 40 Regentage mehr.

Leben in Hamburg

Wer in Hamburg „Hallo“ sagt, der gibt direkt preis, dass er nicht von hier ist. Stattdessen begrüßt man sich mit „Moin, Digger“. Und wer vom Dino spricht, der meint sicher keine ausgestorbenen Riesenechsen, sondern ein Bundesliga-Urgestein. „Hamburch“, wie die Hamburger ihre Stadt nennen, ist ein Fall für sich – aber das zeichnet den Charme dieser Stadt ja auch aus. An einem sonnigen Sonntagnachmittag lässt es sich gemütlich an der Elbe sitzen und „schiffekieken“, während man an Regentagen ins Miniatur Wunderland gehen oder auf einem der vielen Indoor-Flohmärkte stöbern kann.

In der Nacht blüht Hamburg erst richtig auf und man hat die Qual der Wahl: Geht man in einen der vielen Clubs oder macht doch lieber eine Kneipentour aufm Kiez? Hamburg hat für dich als angehender Trainee also nicht nur beruflich viel zu bieten. Bis du nämlich später vielleicht zur Führungskraft in einem von Hamburgs vielen Unternehmen aufsteigst, hast du während deines Traineeships genug Zeit, um die vielen schönen Ecken der Stadt kennenzulernen – und das mit dem „Digger“ und dem „Moin“ hast du bis dahin auch längst verinnerlicht.

2500 EUR

Das verdienst du im Schnitt monatlich als Trainee in Hamburg.