Info-IconWir unterstützen den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Trainee (m/w/d) im Data Governance Office

Berlin

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

Trainee.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

Trainee.de


Fakten

Dauer

18 Monate

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Trainee (m/w/d) im Data Governance Office

Immer in Bewegung, spontan und einfach anders: Berlin ist eine lebendige Stadt voller junger Menschen und die Berliner Sparkasse seit mehr als 200 Jahren mitten drin.

Wir sind der größte Finanzdienstleister in Berlin, eine Arbeitgeberin, die in der Region aktiv ist und Gutes tut – an dem Ort, wo du lebst und arbeitest. Hier triffst du ständig auf neue Leute, neue Themen, neue Herausforderungen. Ob im Geschäft mit Privat- und Firmenkunden/innen oder in der Immobilienfinanzierung sowie in den verschiedenen Bereichen der Berliner Sparkasse – hier bei uns kannst du deine Talente zeigen.

Hier ist dein Job. So vielfältig wie du.

Unser Angebot

Ein spannendes, abwechslungsreiches und individuelles Traineeprogramm ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt mit vielen Modulen und zahlreichen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

  • Eine Onboarding-Veranstaltung, Austausch mit anderen Trainees und ein/e persönliche/r Mentor/in.
  • Flexible Arbeitszeiten & Mobiles Arbeiten für eine ausgezeichnete Work-Life-Balance sowie zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.).
  • Standortgarantie Berlin mit optimaler Verkehrsanbindung.
  • Eine attraktive Vergütung – 13. Gehalt, Vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen.
  • Ein kostenloses Girokonto, weitere Produkte mit Vergünstigungen und zusätzliche Mitarbeiterangebote von starken Partnern.
  • Weitere Benefits: Work-Life-Service des Fürstenberg Instituts, Eltern-Kind-Büro, Kunst-, Kultur- und Sportangebote sowie Essenszuschüsse.

Dein Job

Dein Einsatzbereich ist für die Themen rund um die Sicherstellung des konzernweiten, effizienten und qualitätsgesicherten Umgangs mit Daten verantwortlich. Vom Regelwerks-Check über die Datenqualitätsanalysen und die prozessualen Soll-Ist-Abgleiche bis hin zum Reporting ist ein breites Aufgabenspektrum vorhanden.

Während Deines 18-monatigen Traineeprogramms in deinem Bereich

  • wirst du eigenverantwortlich bei der Überprüfung und Durchsetzung von prozessualen Vorgaben und Standards der Data Governance mitwirken.
  • arbeitest du mit beim Aufspüren von Redundanzen, Inkonsistenzen und Qualitätsproblemen in den Datenbeständen.
  • werden dir Hospitationen in angrenzenden Bereichen ermöglicht.

Dein Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit finanzmathematischem bzw. betriebswirtschaftlichem Bezug.
  • Du interessierst dich für aufsichtsrechtliche Themen.
  • Du besitzt Datenbankkenntnisse und hast ggf. erste Praxis-erfahrungen.
  • Du hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel.
  • Du bist teamfähig eigenverantwortlich, arbeitest strukturiert und kannst auch komplexere Sachverhalte schnell durchdringen.

Bewirb dich Online.

Dein Ansprechpartner:

Pascal Bettschke

Telefon: (030) 869 53 242

berliner-sparkasse.de/trainee