Info-IconWir unterstützen den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Trainee (m/w/d) IT Operations

Schifferstr. 190, 47059 Duisburg

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

T23/177/2022

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

T23/177/2022


Fakten

Dauer

24 Monate

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Als kommunaler Arbeitgeber und modernes Wirtschaftsunternehmen mit derzeit über 1.800 Beschäftigten reicht unser Aufgabenspektrum von Infrastrukturthemen wie Brücken- und Kanalbau über den Hochwasserschutz bis hin zur Abfallentsorgung und Grünflächenpflege. Für dieses stetig wachsende Aufgabenportfolio suchen wir qualifi­zierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen wir abwechslungsreiche Aufgaben mit vielfältigen individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten.

Neben einem innovativen Arbeitsumfeld mit Perspektive bieten wir Ihnen regelmäßige Netzwerktreffen mit den aktuellen Trainees im Unternehmen, flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell, die Möglichkeit der mobilen Arbeit, Firmenfitness deutschlandweit, ein Eltern-Kind-Büro, einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, Co-Working-Spaces und Kreativräume, Vermittlung von diversen Kinderbetreuungs-möglichkeiten, eine zusätzliche Rentenversicherung sowie vieles mehr. Sprechen Sie uns an.

Sie sind IT-begeistert und interessieren sich für komplexe Systeme?

Für unseren Geschäftsbereich Technische Services, Arbeitsgruppe IT Operations, suchen wir im Rahmen eines Traineeprogramms zunächst befristet für 2 Jahre eine/einen

Trainee (m/w/d) IT Operations

Ihre Aufgaben

  • In einem individuell abgestimmten 24-monatigen Traineeprogramm erhalten Sie spannende Einblicke in den Bereich der operativen IT und der damit verbundenen Prozesse
  • Sie unterstützen uns bei der Einführung moderner IT Systeme und Technologien und übernehmen schnell eigene Verantwortung
  • Sie wirken bei IT-Projekten zur Optimierung der Anwendungssystemlandschaft mit und sind in beratender Funktion für unsere Fachbereiche tätig
  • Sie unterstützen sowohl bei der Erstellung von Lastenheften für Vergabeverfahren, als auch bei der Erstellung von Pflichtenheften in Kooperation mit externen Dienstleistern und fertigen technische Dokumentationen an
  • Sie betreuen und schulen unsere Systemanwendenden

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) vorzugsweise der Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Idealerweise bringen Sie bereits erste Erfahrungen mit Cloud-Systemen, virtuellen Umgebungen und der Microsoft-Welt mit
  • Sie haben Spaß an Projektarbeit und haben idealerweise bereits erste Erfahrungen im agilen und klassischen Projektmanagement
  • Die MS-Office-Programme wie Word, PowerPoint und Excel gehören zu Ihren Standardtools
  • Im Umgang mit internen und externen Kunden zeigen Sie sich kommunikationsstark

Gehalt

Das Gehalt entspricht Entgeltgruppe 10 TVöD-VKA.

Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt.

Die Besetzung der Stelle sollte in Vollzeit (39 Stunden/Woche) erfolgen. Bei entsprechenden Bewerbungen prüfen wir, ob Teilzeitwünschen entsprochen werden kann.

Benefits

Anschlusstätigkeit möglich
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebssport
Eigener Arbeitsplatz
Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitliche Maßnahmen
Gute Anbindung
Homeoffice Möglichkeit
Mitarbeiterlaptop
Mitarbeiterevents
Kostenlose Getränke
Kinderbetreuung
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Kantine
Networking
Verantwortung
Weiterbildungsmaßnahmen

Videos

Wer wir sind: Wirtschaftsbetriebe Duisburg

3:28
Kontaktperson
Catharina Schäfer

Catharina Schäfer

Personalreferentin Recruiting