Trainee.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z.B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Trainee (m/w/d) Prozessmanagement, Schwerpunkt Kalkulation & Ausschreibung

Ummelner Straße 4-6, 33649 Bielefeld

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: 6067

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

6067


Fakten

Dauer

18 Monate

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Unsere vielfältigen Aufgaben für Sie

  • Projektbezogene Aufgaben in den Bereichen Verkauf / Kalkulation und Ausschreibung
  • Kennenlernen und Unterstützen der operativen Kernprozesse in den o.g. Bereichen
  • Enge Zusammenarbeit mit Verkäufern, Projektingenieuren und technischen Einkäufern in den Niederlassungen sowie Prozessmanagern im Prozessmanagement
  • Individuelle Förderung während des Traineeprogramms entsprechend Ihrer Qualifikation
  • Teilnahme und Begleitung von Anwendertreffen für Nutzer und Verantwortliche in den Fachbereichen für das Thema „Kalkulation & Ausschreibung“
  • Mitwirkung bei der Optimierung der GOLDBECK Kalkulations- und Ausschreibungsprozesse
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer IT-Applikationen für den Verkauf und technischen Einkauf (z.B. Usability, Funktionsumfang) in enger Zusammenarbeit mit der IT

Im Rahmen Ihres 18-monatigen Traineeprogramms absolvieren Sie von Beginn an abwechslungsreiche, eigenverantwortliche Aufgaben und haben stets die Möglichkeit sich aktiv einzubringen. Durch Stationen in unseren Niederlassungen und Prozessmanagement, bekommen Sie einen Überblick über das Zusammenspiel einzelner Abteilungen und entwickeln ein ganzheitliches Verständnis für unsere Abläufe und Strukturen insbesondere im Verkauf und im technischen Einkauf. So legen Sie den Grundstein für Ihre Karriere bei GOLDBECK.

Der Start des Traineeprogrammes wird individuell mit Ihnen vereinbart.

Ziel des Traineeprogramms ist es eine verantwortungsvolle Position im Prozessmanagement zu übernehmen.

Ihr individuelles Profil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens/der Architektur mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau bzw. Baubetrieb oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung von Vorteil
  • Hohes Interesse an Prozessen im Schlüsselfertigbau sowie Begeisterung für innovative Technologien und Digitalisierung im Bauwesen
  • Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten und Lust auf Gestaltungsfreiheit
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie souveränes Auftreten und Organisationstalent
  • Geographische Flexibilität während des Traineeprogramms

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich jetzt online und richten Sie Ihre Bewerbung bitte an Herrn Schomäker.

Benefits
Mentoring
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Weiterbildungsmaßnahmen
Verantwortung
Homeoffice Möglichkeit
Mitarbeiterbeteiligung
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterevents
Projektarbeit
Kantine
Kinderbetreuung
Gesundheitliche Maßnahmen
Betriebliche Altersvorsorge
Anschlusstätigkeit möglich
Auslandsaufenthalt
Betriebssport
Eigener Arbeitsplatz
Individuelle Gestaltung
Mitarbeiterhandy
Mitarbeiterlaptop
Mitarbeiterrabatte
Networking
Trainee Alumni Netzwerk
Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
Mitarbeiterticket
Einführungsveranstaltung