Workplace Manager

Workplace Manager

  • Auslandsaufenthalt

  • Weiterbildungsmaßnahmen

  • Verantwortung

  1. Kernkonzept unseres Programms ist die konsequente Gewinnung und erfolgreiche Entwicklung von Workplace Managern zusammen mit den Fachhandelspartnern von Steelcase.

  2. Die Anstellung ist immer bei einem Steelcase Fachhandelspartner im DACH Markt.

  3. Jedes Jahr bilden wir maximal 12 Workplace Manager im DACH-Markt aus.

  4. Im ersten Jahr des Ausbildungsprogramms eignen sich die Trainees Steelcase spezifisches Wissen an und arbeiten mit Trainern, die eine Ausbildung im Verkauf und der Planung sowie fundiertes Wissen im Markt vorweisen können.

  5. Innerhalb des ersten Jahres verbringen unsere Trainees 30 Tage an einem internationalen Standort wie München, Paris, London, Schiltigheim oder Grand Rapids und nehmen an Kommunikations-, Verkaufs- und Produktschulungen teil.

  6. Die erworbenen Kenntnisse des praxisorientierten Lernens werden direkt am Markt mit der Unterstützung von Steelcase und dem Fachhandel umgesetzt.

  7. Nach der Grundausbildung werden unsere Steelcase Workplace Manager im zweiten Jahr des Ausbildungsprogramms zum Workplace Manager V.I.P.

  8. Die Trainees werden individuell durch das regionale Vertriebsdirektoren-Team und den Fachhandel gefördert und gefordert.

Programm mit Freunden teilen

Dein Kontakt

Oliver Dechant

Oliver Dechant

Benefits

  • Auslandsaufenthalt
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • Verantwortung
  • Firmenwagen
  • Übernahmegarantie
  • Networking
  • Flexible Arbeitzeiten
  • Mitarbeiterlaptop
  • Mitarbeiterhandy
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Projektarbeit
  • Individuelle Gestaltung
  • Kantine
  • Parkplatz
  • Gute Anbindung

Freie Stellen für das Trainee-Programm Workplace Manager