Trainee.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z.B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.
Logo von IT-Dienstleistungszentrum Berlin (AöR)

IT-Dienstleistungszentrum Berlin (AöR)

Berlin

780

Mentoring
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Weiterbildungsmassnahmen
IT-Dienstleistungszentrum Berlin (AöR)

Infos zum Unternehmen

Die Metropole Berlin braucht eine leistungsstarke Verwaltung. Viele Behördenvorgänge werden heute elektronisch bearbeitet. Für die Infrastruktur und die modernen Lösungen im Bereich der Informationstechnik (IT) der Berliner Verwaltung ist das IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ Berlin) verantwortlich. Als Anstalt des öffentlichen Rechts ist das Unternehmen mit rund 780 Mitarbeitenden einer der größten Landes-IT-Dienstleister in Deutschland. Mit modernster Technik, innovativen Lösungen und einem Full-Service-Angebot schaffen wir die Voraussetzungen für die zukunftsorientierte Verwaltung.

Das Gesetz zur Förderung des E-Government unterstützt die Modernisierung der Verwaltung und trägt gleichzeitig zu einem Wachstum des ITDZ Berlin bei. So sind wir im Stande zukunftssichere Arbeitsplätze anzubieten, die aktiv mitgestaltet und entwickelt werden können.

Als kommunales IT-Unternehmen steht für das IT-Dienstleistungszentrum Berlin in den kommenden Jahren klar die Umsetzung des Berliner E-Government Gesetzes im Fokus seiner Aufgaben. Wir haben einen politischen Auftrag und handeln unter gesetzlichen Rahmenbedingungen. Mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) und dem Know-How unserer IT-Experten treiben wir die Digitalisierung der Berliner Landesverwaltung gezielt voran. Das Ziel: eine moderne Dienstleistungs- und Serviceorientierung gegenüber Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen.

Wer in der IT-Branche arbeiten möchte, sucht eine Aufgabe, die ihm zugleich Gestaltungsspielraum und Verantwortung bietet. Das ITDZ Berlin hat sich zu einem attraktiven Arbeitgeber mit hervorragenden Rahmenbedingungen entwickelt.

Im Rahmen unseres einjährigen Trainee-Programmes können Sie vielseitige Aufgabengebiete, unter anderem in den Bereichen IT Security, Projektmanagement, IT Servicemanagement und IT Architektur, kennenlernen. Durch Mentoring bieten wir viele Möglichkeiten für den persönlichen und fachlichen Erfahrungsaustausch sowie die Option, nach erfolgreichem Abschluss des Trainee-Programms, eine Spezialistenfunktion in unbefristeter Anstellung im ITDZ Berlin zu übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Fakten

Unternehmensart
Staatliche/Öffentliche Einrichtung
Mitarbeiter
780
Branche
Informatik & IT

Unternehmensart

Staatliche/Öffentliche Einrichtung

Mitarbeiter

780

Branche

Informatik & IT

Bilder des Unternehmens

Wusstest du schon, dass ...?

Wir sind bekannt als sozialer, gesundheitsbewusster und familienfreundlicher Arbeitgeber. Ob Sport- und Ruheräume, Gesundheitstage und Entspannungskurse, ob Tischtennis, Tango oder Pilates – wir bieten ein breites Programm für gemeinsame sportliche Aktivitäten und wohlverdiente Entspannungsphasen im Unternehmen. Zur Stärkung bieten wir im hauseigenen Bistro eine ausgewogene Ernährung zu arbeitnehmerfreundlichen Preisen und in kollegialem Ambiente.

Ob Möglichkeiten für die angemessene Betreuung von Kleinkindern oder pflegebedürftiger Angehörige, ob Wünsche nach berufsbegleitender Weiterbildung oder eines ehrenamtlichen Engagements: Mit seiner familienbewussten Personalpolitik entspricht das ITDZ Berlin den individuellen Bedürfnissen seiner Mitarbeitenden und verbindet sie sinnvoll mit den Zielen des Unternehmens. Dafür wurden wir wiederholt mit dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert, was unser Konzept bestätigt und motiviert, die Unterstützungsmodelle weiter auszubauen. Ob Führungskompetenz, Personalentwicklung, Arbeitszeit, Arbeitsort, Arbeitsorganisation oder spezielle Eltern-Kind-Räume – vieles können wir passend in den Arbeitsalltag integrieren. Als modernes IT-Unternehmen ist eine ausgewogene Work-Life-Balance für uns selbstverständlich und zeigt unseren Mitarbeitenden die Wertschätzung, die wir ihnen entgegenbringen. Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Mitarbeitenden sind das höchste Gut des ITDZ Berlin. Deshalb binden wir sie in Prozesse und Entscheidungen mit ein, trauen ihnen Verantwortung zu, geben ihnen Handlungsspielraum für Innovationen und stärken die Fähigkeit zu Kritik und Selbstkritik. Durch eine offene und vertrauensvolle Gesprächskultur, Wertschätzung gegenüber Kollegen und Teams und transparenten Entscheidungen entsteht ein Arbeitsklima, das gemeinsame Leistungen fördert und dabei den Einzelnen beachtet.

Dabei ist dem ITDZ Berlin bewusst: Niemand ist perfekt. Fehlertoleranz ist uns wichtig, mit Kritik gehen wir konstruktiv um. Nur mit Einsicht und dem Respekt vor dem Wissen und Können des anderen können wir die Herausforderungen der digitalen Zukunft Berlins meistern.

Benefits
Mentoring
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Weiterbildungsmassnahmen
Verantwortung
Homeoffice Möglichkeit
Mitarbeiterticket
Networking
Flexible Arbeitszeiten
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Mitarbeiterevents
Projektarbeit
Betriebliche Altersvorsorge
Kantine
Gute Anbindung
Gesundheitliche Maßnahmen

Videos

3:28

Erklärfilm - Was macht das ITDZ Berlin

Auszeichnungen

Award: null

Award: null

Award: null

Award: null

Social Media

Sei hautnah dabei und erfahre mehr über das Unternehmen in den sozialen Medien