Menü

Versicherungskammer Bayern


F.A.Q.

  • Wie sieht das Traineeprogramm bei Ihnen aus?

    Das Trainee-Programm der Versicherungskammer Bayern erstreckt sich über einen Zeitraum von 14 Monaten und ist in vier Phasen unterteilt. Angereichert werden die einzelnen Phasen durch Seminare und gemeinnützige Projekte. Eine zweimonatige Orientierungsphase, in der Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Einsatzbereiche im Konzern Versicherungskammer verschaffen und mit Führungskräften in Kontakt kommen. Eine dreimonatige Hospitanzphase, in der Sie weitere Erfahrungen in unterschiedlichen Abteilungen im Konzern Versicherungskammer sammeln. Eine viermonatige Vertriebsphase, bei der Sie im Vertrieb mitarbeiten und eine Qualifizierung mit der Prüfung zur Versicherungsfachmann/-frau IHK abschließen. Eine fünfmonatige Projektphase, bei der Sie im Projektmanagement mitarbeiten und ein strategisches Konzernprojekt begleiten. Dauer: 14 Monate - Verdienst: Branchenüblich - Stellen pro Jahr: ca. 8

  • Wie sieht der Bewerbungs- und Auswahlprozess für ein Traineeship bei Ihnen aus?

    Wir nehmen die Bewerbungen für das Trainee-Programm über unser Online-Stellenportal entgegen. Bitte laden Sie dort schnell und einfach alle Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Vertriebsnachweise und aktuelle Zeugnisse möglichst als PDF) hoch. Mit den vielversprechendsten Bewerbern wird zunächst ein Telefoninterview geführt. Darin werden Intention für die Bewerbung, gegenseitige Erwartungen und Ziele abgeklärt. Wer hier überzeugt erhält eine Einladung zum einem Assessment Center, wo die Bewerber auf ihre Eignung und die Leistungserwartungen getestet werden. Bei den Übungen kommen Postkörbe, Interviews, Rollenspiele und gegebenenfalls auch Gruppenübungen zum Einsatz. Bewerber sollen im Auswahlverfahren authentisch sein und neben den analytischen Fertigkeiten durch Persönlichkeit, Auftreten und Überzeugungskraft punkten.

  • Was sollte ich als Trainee mitbringen?

    Abgeschlossenes Studium mit sehr guten Leistungen - Spaß an unterschiedlichen Einsatzorten - Starkes Engagement, Leistungsbereitschaft und einen festen Erfolgswillen - Jede Menge Kommunikationsstärke und Teamgeist - Selbstbewusstes Auftreten - Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung und Qualifizierung

  • Wann sollte ich mich für das Trainee-Programm bewerben?

    Der optimale Bewerbungszeitpunkt für eine Stelle als Trainee ist im Juni bzw. Juli und im Dezember bzw. Januar, also ca. 4-5 Monate vor Beginn des Trainee-Programms. Wir starten immer zum 1. Mai und zum 1. November eines Jahres.

  • Werde ich am Ende des Trainee-Programms von der Versicherungskammer übernommen?

    Eine Übernahmegarantie gibt es nicht, allerdings zielt das Trainee-Programm auf eine langfristige Karriere in unserem Haus ab. Stimmen die Leistungen und sind beide Seiten zufrieden, finden wir in der Regel eine interessante und karrierefördernde Stelle bei uns im Konzern.

?
Passt das zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test

Du möchtest beim Unternehmen vorbeischauen?

Zur Karriereseite