Info-IconWir unterstützen den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Consultant Enterprise Risk - Fast Track Trainee Program (w/m/d)

Graf-Adolf-Platz 15, 40213 Düsseldorf

ändern

Standortauswahl

10 Standorte
Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

594821

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

594821


Fakten

Dauer

Unbefristet

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Das erwartet dich bei uns – Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierst

Unser 5-monatiges Consulting Fast Track Trainee Program mit Start jeweils im Oktober bereitet dich optimal auf den Alltag eines Consultants vor. Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Köln, München oder Stuttgart wirst du Unternehmen beraten, sich für die (digitale) Zukunft erfolgreich aufzustellen. Wir unterstützen unsere Kund:innen in den Bereichen „Governance, Risk & Controls“, „Internal Audit“ und „Operational Risk Management“. In den ersten drei Monaten werden dir in verschiedenen interaktiven Schulungen, Fallstudien, Vorträgen und Praxiseinsätzen die technischen sowie methodischen Kenntnisse vermittelt, um das Risikomanagement nationaler und internationaler Unternehmen zu analysieren, zu gestalten und zu optimieren. Basierend auf dem erlernten Wissen wirst du in den darauffolgenden zwei Monaten des Programms eines unserer Projektteams virtuell und vor Ort unterstützen und deine erlernten Fähigkeiten direkt in der Praxis umsetzen. Dabei übernimmst du direkt die Verantwortung für vielfältige Aufgaben:

  • Entwicklung, Implementierung und Optimierung von Kontroll-, Steuerungs- und Überwachungssystemen sowie wertorientierten Risikomanagementsystemen
  • Analyse und Bewertung von relevanten Geschäftsprozessen und Strukturen zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen
  • Im Rahmen der internen Revision Unterstützung bei der gewissenhaften und verantwortungsbewussten Prüfung von Prozessen und Strukturen
  • Beratung von Mandant:innen zu aktuellen regulatorischen und gesetzlichen Bestimmungen (BilMoG, Sarbanes-Oxley-Act, J-SOX)
  • Einsatz von digitalen Enablern für das Risikomanagement der Zukunft, wie Robotics, Power Apps, Process Mining oder Analytics

Zudem profitierst du von einem unbefristeten Arbeitsvertrag, sowie einer angesehenen Zertifizierung in einem am Arbeitsmarkt gängigen SAP Modul. Darüber hinaus erhältst du direkte und persönliche Unterstützung bei deiner weiteren beruflichen und persönlichen Entwicklung.

Erhalte durch EY Joblight einen kompakten und authentischen Einblick in das Aufgabenfeld – hör jetzt rein, um mehr über die Position zu erfahren!

Das bringst du mit – Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesen oder -informatik – idealerweise mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling
  • Erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Compliance oder interne Revision im Rahmen von Praktika oder Werkstudierendentätigkeit
  • Digitales Mindset und technische Fähigkeiten, um das Risikomanagement der Zukunft mitzugestalten
  • Analytisches Denkvermögen, engagierter Teamplayer:in, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache sowie hohe Leistungsbereitschaft

Bilder

Benefits

Anschlusstätigkeit möglich
Auslandsaufenthalt
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebssport
Einführungsveranstaltung
Gesundheitliche Maßnahmen
Homeoffice Möglichkeit
Mentoring
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterhandy
Mitarbeiterlaptop
Mitarbeiterrabatte
Networking
Verantwortung
Weiterbildungsmaßnahmen