Trainee.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z.B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.
Logo von Bayerische Landesbank (BayernLB)

Bayerische Landesbank (BayernLB)

München

8.300

Auslandsaufenthalt
Weiterbildungsmassnahmen
Verantwortung
Bayerische Landesbank (BayernLB)

Infos zum Unternehmen

Auch in der aktuellen Corona-Krise suchen wir tatkräftige Unterstützung und stellen weiter Nachwuchskräfte ein. Oberste Priorität hat für uns stets die Sicherheit und die Gesundheit aller Kolleginnen und Kollegen. Aus diesem Grund führen wir momentan die Vorstellungsgespräche digital durch. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die Zeiten ändern sich. Statt Astronautin oder Fußballer zu werden, träumst du heute davon, in einem weltweit erfolgreichen Finanzunternehmen zu arbeiten. Willkommen bei der BayernLB! Als eine der größten Geschäftsbanken Deutschlands bieten wir dir für deinen Berufsstart viele Möglichkeiten.

Unser Leistungsversprechen als Zukunftsbank BayernLB

1. Wir sind als fokussierte Spezialbank der verlässliche Innovationspartner für Unternehmen in wachstumsträchtigen Zukunftsbranchen in Bayern und Deutschland und begleiten unsere Firmenkunden mit tiefgreifender Expertise langfristig und nachhaltig

2. Im Bereich der Immobilienfinanzierung unterstützen wir unsere Kunden mit unserem Fachwissen und unserem Netzwerk entlang der gesamten Wertschöpfungskette in Deutschland und in ausgewählten Auslandsmärkten

3. Wir sind Zentralbank für die bayerischen Sparkassen und die Hausbank für den Freistaat Bayern

4. Die DKB bietet ihren Kunden als TechBank ein herausragendes Kundenerlebnis und hervorragende digitale Lösungen

5. Mit unseren Asset-Management-Gesellschaften(Real I.S. und BayernInvest) bieten wir unseren Kunden vielfältige Möglichkeiten für nachhaltige Kapitalanlagen

Unser Trainee-Programm

In nur 15 Monaten bringen wir dir alles bei, was du für einen überzeugenden Start im Bankgeschäft wissen musst. Du wechselst von Abteilung zu Abteilung. Fest integriert in die jeweiligen Teams arbeitest du an einer Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben und Projekten mit und gestaltest deinen individuellen Weg.

Das Trainee-Programm der BayernLB erstreckt sich über einen Zeitraum von 15 Monaten (je drei Monate in einem unserer Geschäftsbereiche) und startet jeweils zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober.

Zu den Benefits der BayernLB gehören neben einer fairen Vergütung auch eine betriebliche Altersvorsorge, jährliche Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub. Um die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter nachhaltig zu sichern, setzt die BayernLB außerdem auf flexible Arbeitszeiten. Zusätzlich gibt es ein umfangreiches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit. Bei der Betriebssportgemeinschaft beispielsweise kannst du verschiedenen Sportarten nachgehen und deine Kollegen auch mal anders kennenlernen.

Doch nicht nur für die Work-Life-Balance ist gesorgt, auch die persönliche Entwicklung hat bei der BayernLB einen ganz besonderen Stellenwert. So gibt es ein systematisches Talentmanagement mit dem Ziel, Fach- und Führungspositionen vorrangig aus den eigenen Reihen zu besetzen. Außerdem werden Mitarbeiter im Arbeitsalltag mit verschiedenen Seminaren, Orientierungs-Workshops und Trainings gefördert und gefordert, um eine dynamische Arbeits- und Lernkultur zu gewährleisten.

Neben einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium oder einem anderem Hochschulstudium mit Wirtschaftsorientierung sowie Informatik, Physik oder Mathematik mit überdurchschnittlichem Abschluss, solltest du als Trainee bei der BayernLB Neugier, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie Spaß an der Arbeit in der Branche und am Kundenkontakt mitbringen.

Wir wollen, dass du deine Träume in die Tat umsetzt.

Fakten

Unternehmensart
Konzern
Mitarbeiter
8.300
Branche
Banken & Finanzen

Unternehmensart

Konzern

Mitarbeiter

8.300

Branche

Banken & Finanzen

Bilder des Unternehmens

Benefits

Auslandsaufenthalt
Weiterbildungsmassnahmen
Verantwortung
Barrierefreiheit
Trainee Alumni Netzwerk
Mitarbeiterticket
Mitarbeiterbeteiligung
Betriebssport
Networking
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Projektarbeit
Individuelle Gestaltung
Betriebliche Altersvorsorge
Kantine
Parkplatz
Kinderbetreuung
Gute Anbindung
Gesundheitliche Maßnahmen
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Homeoffice Möglichkeit
Benefits
Auslandsaufenthalt
Weiterbildungsmassnahmen
Verantwortung
Barrierefreiheit
Trainee Alumni Netzwerk
Mitarbeiterticket
Mitarbeiterbeteiligung
Betriebssport
Networking
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Projektarbeit
Individuelle Gestaltung
Betriebliche Altersvorsorge
Kantine
Parkplatz
Kinderbetreuung
Gute Anbindung
Gesundheitliche Maßnahmen
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Homeoffice Möglichkeit

Videos

3:28

60_60 2 Jill

FAQ

An welchem Standort arbeite ich während meines Traineeprogramms?

Hauptsächlich in unserer Zentrale in München. Einzige Ausnahme, unser Traineeprogramm mit dem Schwerpunkt "Trade Finance", findet primär in unserer Niederlassung in Nürnberg statt. Auch ein Einsatz bei einer unserer Konzerntöchter und -beteiligungen oder unseren Niederlassungen ist möglich.

Wann sollte ich mich für das Traineeprogramm bewerben?

Am besten rund 6 Monate, bevor Sie starten möchten. Die Traineeprogramme beginnen derzeit zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober jeden Jahres. Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Welche Unterlagen soll ich mitschicken?

Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweise über die Hochschulreife (Abiturzeugnis) und die bisherigen Studienleistungen. Bitte fügen Sie auch Nachweise über Praktika und relevante Zusatzqualifikationen bei.

Auf welchem Wege soll ich meine Bewerbung schicken?

Bitte bewerben Sie sich über unsere Online Karriere Plattform https://www.stellenanzeigen.bayernlb.de/Vacancies/313/Description/1

Welchen Studienabschluss muss ich mitbringen?

Idealerweise ein wirtschaftswissenschaftliches Studium, ein anderes Hochschulstudium mit Wirtschaftsorientierung sowie Informatik, Physik, Jura oder Mathematik. Sie sollten einen überdurchschnittlichen Abschluss mitbringen.

Interviews

Rene

Trainee

Trainee


Wie waren deine ersten Tage bei der BayernLB?

Sehr spannend und voller neuer Begegnungen und Infos: am ersten Tag traf ich meine Trainee-Kollegen, die mit mir gestartet sind und gemeinsam erhielten wir eine große Einführung, um einen ersten Gesamtüberblick zu gewinnen. Zum Mittagessen lernten wir unsere Trainee-Paten kennen, die für uns neben HR ein weiterer Ansprechpartner für Probleme usw. sind. Am zweiten Tag ging es für uns direkt in unser erstes Team, bei mir war dies unser Kapitalmarktgeschäft mit Bonds und Schuldscheinen, um dort die Mitarbeiter und Prozesse kennenzulernen und um uns an unsere ersten Aufgaben heranzuführen.


Wie sieht dein typischer Arbeitsalltag aus? Welche Aufgaben nimmst du in der BayernLB wahr?

In jeder Abteilung wird man von Tag 1 voll in das Alltagsgeschäft eingebunden. Man begleitet Meetings, Transaktionen und Verhandlungen und bekommt auch selbst schnell verantwortungsvolle Aufgaben, die man selbstständig erledigt. U.a. kalkuliert man Geschäfte, analysiert Unternehmenszahlen und -planungen, bereitet Kapitalmarktdaten auf, besichtigt Immobilien, liest Wertgutachten, recherchiert Daten zu Immobilienmärkten etc.


Was ist für Dich typisch BayernLB?

Offenheit, Lunch-Dates mit Kolleginnen und Kollegen aus vielen verschiedenen Abteilungen, Nahbarkeit der Führungskräfte und des Vorstands


Würdest Du das Traineeprogramm der BayernLB empfehlen und wenn ja, warum?

Ja sehr, da das Programm eine enorme Weiterentwicklungsmöglichkeit darstellt. In den 15 Monaten baut man ein unglaubliches Netzwerk auf, bekommt tiefe Einblicke in mehrere Geschäftsfelder einer großen Bank und lernt unterschiedliche Denkweisen, bis zur Denkweise eines Bankvorstands, kennen. Durch Seminare und die Erfahrungen „on the job“ entwickelt man das eigene Wissen und sich persönlich unglaublich weiter. Zusätzlich erhält man wertvolles Feedback zu den eigenen Stärken und Entwicklungsfeldern von erfahrenen Mitarbeitern. Und schlussendlich kommt auch der Spaß bei z.B. unserer Sommerparty, einem Trainee-Hüttenausflug und vielen weiteren Aktivitäten garantiert nicht zu kurz.


Was ist das Besondere aus Deiner Sicht an der BayernLB als Arbeitgeber?

Die Kollegialität und die Vereinbarkeit von einem spannenden, internationalen Job mit Familie, Freunden und Freizeit.


Was waren (bisher) deine persönlichen Highlights während des Traineeprogrammes?

Termine mit und bei Kunden, die Meetings mit unseren Vorständen und die gemeinsame Zeit mit den (Trainee)-Kollegen.


Was hattest Du als Kind für einen Berufswunsch?

Lange wollte ich Pilot werden, aber Banker stand ebenfalls früh auf meiner Liste.


Welche Perspektiven hast Du nach dem Traineeprogramm? Bietet dir das Unternehmen besondere Weiterbildungsmöglichkeiten? Hast du die Chance, dich beruflich weiterzuentwickeln?

Enorm viele, neben der klassischen Weiterentwicklung innerhalb einer Abteilung, kann man sich u.a. durch berufsbegleitende Seminare und Studiengänge weiterbilden. Der Blick in benachbarte und vor-/nachgelagerte Abteilungen ist jederzeit möglich oder man kann sich auch in einem anderen Geschäftsbereich der Bank völlig neu orientieren.


Auszeichnungen

Award: null

Award: null

Award: null

Award: null

Social Media

Sei hautnah dabei und erfahre mehr über das Unternehmen in den sozialen Medien